Bürgerinitiative

Tennet und TransnetBW wollen Stromleitungen durch Deutschland legen trotz Protesten aus Bayern

Die Netzbetreiber Tennet und TransnetBW haben am 05.02. ihre Pläne für Deutschlands größtes Stromnetzprojekt vorgestellt. Die über 800 km lange Trasse soll zu Teilen auch in Bayern verlaufen, wo sich viele Bürgerinitiativen wehren.

Wasser als Ware?

Der Dokumentarfilm "Water makes money" berichtet am Beispiel Frankreichs und Deutschlands über die Folgen der Liberalisierung des Wassermarktes sowie die fragwürdigen Methoden, mit denen sich die großen privaten Wasserkonzerne wie Veolia oder Suez in Kommunen 'einkaufen'  - wobei der Konzern den Preis dafür, Wasser liefern oder Abwasser entsorgen zu dürfen später in mehrfacher Höhe von den Kunden zurückbekommt.

 
Inhalt abgleichen