evangelisch argumentiert

Handreichung der Ev.-luth. Kirche in Bayern zu Organspende und Organtransplantation erschienen

Kaum ein Thema hat die Menschen in letzter Zeit so sehr berührt wie die Frage nach einem persönlichen „Ja“ oder „Nein“ zu Organspende und Organtransplantation. Niemand kommt um dieses Thema herum. Krankenkassen, Verbände und auch die Bayerische Staatsregierung haben Aufforderungen ausgesandt, sich in der Sache zu informieren, eine Entscheidung zu treffen und diese auf einem Organspendeausweis zu dokumentieren.

Sterben im Alter. Orte, Bilder und Deutungen in evangelischer Perspektive

Laufzeit: 
1. April 2010 - 1. April 2011

Die Collegium Augustinum gemeinnützige GmbH förderte die Ausarbeitung einer internen ethischen Studie zur Frage nach "Bildern und Deutungen des Sterbens im Alter" sowie zur Frage nach dem Verständnis von "Freiheit beim Sterben im Alter". Die Studie wurde durch das Institut TTN in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Praktische Theologie (Prof. Dr. Christian Albrecht) erstellt. Autoren sind der Philosoph Dr. Michael Zichy und der evangelische Theologe Dr. Stephan Schleissing (Institut TTN).

TTN-Praktikum „Anwendungsorientierte Ethik im Raum der Kirche“

Für Studierende der Theologie, die der Evang.-Luth. Kirche in Bayern angehören, bietet das Institut TTN ab sofort ein so genanntes Handlungsfeldpraktikum an, das im Rahmen der Prüfungsordnung zum 1. Examen anerkennungsfähig ist.

BMBF-Begleitstudie zu AAL

Laufzeit: 
1. Januar 2012 - 31. Oktober 2012

Ein interdisziplinärer Forschungsverbund um PD Dr. Arne Manzeschke, TTN München, hat den Zuschlag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) für die Begleitforschung zu ethischen Aspekten von Ambient Assisted Living (AAL) erhalten.

Liturgie zur Begleitung von Organspendern vor und nach Organentnahme

Im Anhang finden Sie einen Liturgieentwurf zur Begleitung von Organspendern vor und nach Organentnahme.

Neuer Liturgievorschlag zur Verabschiedung von Organspendern erarbeitet

Die Koordinationsstelle für Medizinethik am TTN (PD Dr. Heiner Aldebert) hat in Zusammenarbeit mit dem Gottesdienstinstitut der ELKB und dem Arbeitskreis Ethik München/Süd der ARGE Krankenhausseelsorge einen Liturgievorschlag zur Verabsschiedung von Organspendern vor und nach Organentnahme erarbeitet.

TTN am Kirchentag: Bilder

Bilder von TTN Veranstaltungen und dem TTN Infostand am 2. Ökumenischen Kirchentag

 

Der TTN Informationsstand








Ökumenischer Kirchentag setzt sich für Dialog zwischen Naturwissenschaften und Theologie ein

Auf dem Ökumenischen Kirchentag in München waren die zahlreichen Podien und Diskussionsrunden im Zentrum "Dialog mit den Wissenschaften" überraschend gut besucht. Hochkarätige Vorträge und engagierte Vertreter aus Forschung, Kliniken und Universität und Politik machten deutlich, dass der Dialog zwischen Naturwissenschaften und Theologie längst in eine Phase neuer Nachdenklichkeit eingetreten ist.

TTN am Kirchentag: Dialog mit den Wissenschaften

Vom 12. bis 16. Mai 2010 findet in München unter dem Motto "Damit ihr Hoffnung habt" der 2. Ökumenische Kirchentag statt. Ausführliche Informationen zu den einzelnen Themenschwerpunkten  und Veranstaltungen finden Sie auf der Website des ÖKT unter dem Stichwort Programm.

Das bessere Glück. Neuro-Therapeutika auch für Gesunde?

Vortrag von Dr. Stephan Schleissing, Beauftragter für Naturwissenschaft und Technik der ELKB: "Das bessere Glück. Neuro-Therapeutika auch für Gesunde?"

 
Inhalt abgleichen