Geschichte

Geht's mit der Welt bergab? Statistiken zu Lebenserwartung, Kindersterblichkeit, Tötungsdelikten und Alphabetisierung

Der österreichische Journalist Michael Matzenberger stellt sich die Frage, inwieweit die "Meisterzählung" von dem steten Verfall der Welt statistisch zu belegen ist. Er weist die Dynamiken zu Lebenserwartung, Tötungsdelikten oder auch Alphabetisierung nach und kommt zum dem Fazit: Kein Grund für Optimismus, keiner für Pessimismus.

Ausstellung in Berlin: Die Deutschen und der Wald

"Unter Bäumen" heißt die interdisziplinäre Ausstellung des Deutsch Historischen Museums zu Berlin, die noch bis zum 4. März 2012 läuft. Es wird ein historischer Blick auf das Sujet des deutschen Waldes geworfen und die gewachsene Bedeutung für den Germanen bis zum deutschen Großstadtmenschen aufgezeigt.

 
Inhalt abgleichen