Dr. Stephan Schleissing

Leiter des Programmbereichs "Ethik in Technik und Naturwissenschaften"


Telefon (Sekretariat): 0049 89 5595-600
E-Mail: Stephan.Schleissing[at]elkb.de

Berufliche Stationen

1963   geboren in Köln
1983 – 1990:   
Studium der Evangelischen Theologie, Philosophie und Soziologie in München und Heidelberg
1991 – 1993:        
Vikar in der Evangelische Kirchengemeinde Geretsried
1993 – 1995:   
Pfarrer z. A. der Evangelischen Kirchengemeinde Garching und Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Technik-Theologie-Naturwissenschaften an der LMU München
1995 – 2001:    
Studienleiter im „Forum für Junge Erwachsene“ der Evangelischen Akademie Tutzing
2001 – 2002   
Referent der Eberhard von Kuenheim Stiftung, BMW AG, München
2002 – 2009   
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Ethik der Theologischen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen; Promotion (2006)
Von 2009 - 2016
Beauftragter für Naturwissenschaft und Technik der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern und Geschäftsführer des Instituts Technik-Theologie-Naturwissenschaften an der LMU München
Seit 2016
Leiter des Programmbereichs "Ethik in Technik und Naturwissenschaften" am Institut TTN

Aktuelle Publikationen

Bioökonomie als gesellschaftlicher Fortschritt? Ethische Überlegungen zur Politikstrategie Bioökonomie, in: Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik 2017 

Perspektiven der Genom Editierung in der Landwirtschaft, in: TTN-Info 1/2017, 1f.

Biopatente. Saatgut als Ware und als öffentliches Gut, hg. zusammen mit Barbara Brandl, Baden-Baden: Nomos-Verlag 2016

Ethik in den Biowissenschaften. Das Institut Technik-Theologie-Naturwissenschaften (TTN), in: BIOspektrum, Heidelberg: Springer, 21. Jg, Heft 4/2015, 456f.

„Ehrfurcht vor dem Leben“ und der Tierversuch. Eine Antwort auf Clemens Wustmans: Über den Nutzen und Schaden von Tierversuchen, Blog-Projekt "Ethik im Diskurs", 2015

Wie gut ist Familie planbar?, Blog-Projekt "Ethik im Diskurs" zum Thema „Fortpflanzungs­medizin. Wie gut ist Familie planbar? Von Social egg freezing und Familienbildern, 2015

Institute Technology-Theology-Natural Sciences (TTN), Munich (zus. mit Christian Dürnberger), in: Encyclopedia of Food and Agricultural Ethics, edited by Paul B. Thompson and David M. Kaplan, Springer eBook 2014, pp 1255-1258.

Energiewende. Ein Bürgerprojekt auf dem Prüfstand (hg. zus. mit Bernhard Widmann), TTNedition 3/2014.

Ethik und Recht in der Fortpflanzungsmedizin. Herausforderungen, Diskussionen, Perspektiven (zus. mit Reiner Anselm, Julia Inthorn, Jens Kersten, Birgit Mayer-Lewis, Yasmin Mehraein, Viktoria von Schönfeldt und Michael Zichy), TTN-Studien Band 2, Nomos-Verlag Baden-Baden, 2014. 

Laien, Experten, Propheten: Zur Rolle von Theologen in Technikdiskursen, in: Anne-Maren Richter/Christian Schwarke (Hg.): Technik und Lebenswirklichkeit. Philosophische und theologische Deutungen der Technik im Zeitalter der Moderne, Kohlhammer-Verlag Stuttgart 2014, 203-216.

Ethische Fragen der Reproduktionsmedizin und des Fortpflanzungsmedizinrechts in der aktuellen Diskussion (zus. mit J. Kersten, C.J. Thaler und V. von Schönfeldt, in: Geburtshilfe Frauenheilkd 2014; 74(5): 436-440: DOI: 10.1055/s-0034-1368393.

Projektion Natur: Grüne Gentechnik im Fokus der Wissenschaften, hg. zusammen mit Annette Meyer (Umwelt und Gesellschaft, Band 12), Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2014

Natur verbessern? Der Konflikt um die Grüne Gentechnik und der Einfluss gesellschaftlicher Naturbilder (zus. mit Inge Broer, Gerd Spelsberg u.a.), in: Manfred Schartl/Julia Maria Erber-Schropp (Hg.): Chancen und Risiken der modernen Biotechnologie, Wiesbaden: Springer Spektrum 2014, 91-124.

Technik im Zeichen der Katastrophe. Zum Verhältnis von Risikoforschung und Geschichtsverstehen, in: TTN-Info 1/2013, 1f.

Energie aus Biomasse – eine ethische Analyse, in: Silke Franke (Hg.): Energie aus Biomasse. Ethik und Praxis, Argumente und Materialien zum Zeitgeschehen (AMZ 85), München: Hanns-Seidel-Stiftung 2013, 21-28.

Wohin führt die Ethisierung von Technikkonflikten? Zum Verhältnis von Wissenschaft und Gewissensorientierung, in: TTN-Info 2/2012, 1f.

Tierethik als Thema der Theologie und des kirchlichen Handelns (zus. mit Herwig Grimm), in: Kirchliches Jahrbuch für die Evangelische Kirche in Deutschland 2010, 137. Jg. Lieferung 1, Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2012, 45-86.

Sozioökonomische Kriterien: Instrument gesellschaftlicher Techniksteuerung oder Anstoß wissenschaftlicher Selbstreflexion? (zusammen mit Herwig Grimm), in: Ders./Herwig Grimm: Grüne Gentechnik: Zwischen Forschungsfreiheit und Anwendungsrisiko Baden-Baden: Nomos-Verlag 2012, 425-440.

Wissenschaftliche Beratung ohne Rat? Politik, Wissenschaft und Ethik in der Debatte um die PID, in: TTN-Info 1/2011, 1f.

AnhangGröße
Publikationsliste schleissing 07_2017.pdf113.38 KB