TTN am Kirchentag: Dialog mit den Wissenschaften

Vom 12. bis 16. Mai 2010 findet in München unter dem Motto "Damit ihr Hoffnung habt" der 2. Ökumenische Kirchentag statt. Ausführliche Informationen zu den einzelnen Themenschwerpunkten  und Veranstaltungen finden Sie auf der Website des ÖKT unter dem Stichwort Programm.

Institut TTN mit eigenem Informationsstand

Das Institut TTN beteiligt sich an der Gestaltung des Zentrums "Dialog mit den Wissenschaften". Dieses befindet sich im Messegelände (München-Riem) in der Halle B3 und gehört zum Themenkomplex "Miteinander leben – Christsein in der offenen Gesellschaft". Das Institut TTN wird in der Halle B3 auch mit einem eigenen Informationsstand vertreten sein. Schauen Sie bei uns vorbei.

Veranstaltungen

Mitarbeiter von  TTN werden an folgenden Veranstaltungen beteiligt sein. Wenn nicht anders angegeben, finden diese Veranstaltungen in der Halle B3 statt.

Donnerstag, 13.5., ab 14.00 Uhr: PD Dr. Heiner Aldebert
"Eine Expedition ins Innere unseres Gehirns"
"Die Zukunft unseres Gehirns"
"Auf der Suche nach dem Gedächtnis"

Donnerstag, 13.5., 11.00 Uhr, Messegelände Halle A4, Dr. Michael Zichy
"Hören kann jeder?! Medizinische Möglichkeiten und soziale Identität am Beispiel von Hörschädigung – Chance oder Widerspruch?" im Rahmen "ÖKT – Barrierefrei"

Freitag, 14.5., 14.00 Uhr: Dr. Michael Zichy
"Stammzellforschung – damit wir Hoffnung haben?"

Samstag, 15.5., 16.00 Uhr: Dr. Stephan Schleissing
"Das Leben – Wunder oder Maschine? Lebenswissenschaften und Theologie im Gespräch“"

Samstag, 15.5., 19.00 Uhr, Marsstr. 19, EG: PD Dr. Heiner Aldebert
"Leben mit Demenz? Alzheimer besiegen!"