Hirnforschung und soziales Handeln: Wodurch entsteht Empathie?

Empathie ist für ein jedes menschliche Zusammenleben ein entscheidender Faktor. Doch wodurch entstehen Handlungen wie Teilen, Trösten oder Helfen? Ist Empathie im Hirn vorprogrammiert oder entsteht es durch Erfahrung? Neue Experimente heizen die Debatte an. (Siehe auch Ethik-News "Experiment: Gehirnaktivität bei Großzügigkeit und Fairness")