Neuro-Enhancement: Warum die bioethische Debatte über die Steigerung der Denkfähigkeit problematisch ist

Die bioethische Debatte über Neuro-Enhancement ist, so schreibt Nicolas Langlitz in der FAZ, bestenfalls überflüssig. Wenn nicht sogar ein Problem.