2010 - Das Europäische Jahr zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung

in

Armut wird oft mit Entwicklungsländern in Verbindung gebracht, wo Unterernährung, Hunger, und der Mangel an sauberem Trinkwasser zum Alltag gehören. Die Europäische Union ist eine der reichsten Gegenden der Welt. Nichtsdestotrotz haben 17% der Europäer nicht genügend Mittel, um sich ihre grundlegendsten Bedürfnisse erfüllen zu können.

2010 ist das Europäische Jahr zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung.