Wissenschaftliche Beratung von Politikern in der Krise

Die wissenschaftliche Fundierung politischer Entscheidungen gestaltet sich schwierig. Politiker vermissen eindeutige Antworten, die Wissenschaftler oft nicht leisten können. Dies wird deutlich bei Wertedebatten, welche Themen wie Grüne Gentechnik, Stammzellforschung und Klimawandel begleiten und bei denen wissenschaftliches Faktenwissen lediglich als Diskussionsgrundlage dient. Vermittlung von Forschungsergebnissen an die Politik sollte durch entsprechende Institutionen erfolgen.