Querschnittslähmung bei Ratten durch Aktivierung des Rückenmarks behoben

Forscher aus Zürich und Kalifornien brachten querschnittsgelähmte Ratten durch Stimulierung Hirn-unabhängiger Schaltkreise des Rückenmarks zum Laufen. Dabei wurden Medikamente mit  Elektrostimulation und Lauftraining kombiniert.