Internationaler Rat warnt vor Plünderung der Meere

Die Überfischung der Meere und Auswirkungen des Klimawandels wurden von Experten bei der Tagung des Internationalen Rates für Meeresforschung als Ursache für die Plünderung der Meere thematisiert.  Die EU will ihre Fischereipolitik reformieren. Die geplanten Maßnahmen zur Einschränkung der europäischen Fangflotte stoßen bei Wissenschaftlern auf Kritik.