"Schmerzfreies Fleisch" - Eine ethische Alternative?

Der amerikanische Ethiker Adam Shriver lässt mit einem provokanten Essay aufhorchen: Mit Hilfe der Gentechnologie soll Tieren das Schmerzempfinden genommen werden. Ist dieses "schmerzfreie Fleisch" ethisch unbedenklich?