Wissenschaftliche Beirat für Agrarpolitik beim BMEL veröffentlicht Gutachten zum Thema Nutztierhaltung

Nach dreijähriger Arbeit hat der Wissenschaftliche Beirat für Agrarpolitik beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft unter dem Titel "Wege zu einer gesellschaftlich akzeptierten Nutztierhaltung" ein Beiratsgutachten (425 Seiten) vorgestellt. Im Mittelpunkt der wissenschaftlichen Betrachtungen steht die Frage, wie die Nutztierhaltung in Deutschland im Hinblick auf die Förderung von Tierwohl und Umweltschutz weiterentwickelt werden kann. Auf der Homepage des BMEL findet sich außerdem eine Kurzfassung des Gutachtens (78 Seiten) sowie eine Zusammenfassung (8 Seiten).