Demonstration gegen industrielle Landwirtschaft

Im Rahmen der Berliner Agrarmesse "Grüne Woche" zogen ca. 25.000 Demonstranten gegen die industrialisierte Landwirtschaft, insbesondere gegen Massentierhaltung, Pestizideinsatz und Druck auf Kleinbauern vor das Bundeskanzleramt.  Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) betont dagegen die Vorreiterrolle Deutschlands in der Ökologisierung der Landwirtschaft.