Philosophin Angela Kallhoff: Wann ist die Integrität einer Pflanze verletzt?

Univ.-Prof. Dr. Angela Kallhoff wurde letztes Jahr an die Universität Wien berufen und vertritt seit 1. August 2011 das Themenfeld der Ethik mit besonderer Berücksichtigung der angewandten Ethik in Forschung und Lehre am Institut für Philosophie. Einer ihrer Schwerpunkte betrifft die Frage nach dem moralischen Umgang mit der Umwelt. Ab wann ist beispielsweise die Integrität einer Pflanze verletzt? Am Mittwoch (23.5.) hält Kallhoff ihre Antrittsvorlesung.