Hwang Woo Suk nun an Bord des Klon-Mammut-Projekts

Hwang Woo Suk, jener südkoreanische Wissenschaftler, dem Ende 2005 nachgewiesen wurde, Daten seiner Forschung manipuliert zu haben, arbeitet nun am Klon-Mammut-Projekt mit. Südkoreanische und russische Forscher verfolgen in diesem Projekt das Ziel, ein Mammut zu klonen. Dieses soll von einer indischen Elefantenkuh ausgetragen werden.