Grüne Gentechnik in kontroverser Debatte: eine Problemanalyse von Ernst-Ludwig Winnacker

Die Debatte um Grüne Gentechnik wird zunehmend agressiver. Fehlerhafte Informationen und Schuldzuweisungen, die thematisierte Bedrohung der Biodiversität, Agrarentwicklung und Gesetzgebung haben daran Anteil. Grüne Gentechnik als Chance zur Welternährung gerät auf die Verliererseite. Eine Problemdarstellung von Ernst-Ludwig Winnacker.