Pressegespräch und Buchpräsentation: "Energie aus Biomasse - ein ethisches Diskussionsmodell"

Im Rahmen eines Pressegesprächs wurde am Dienstag, den 27. September 2011 im Landeskirchenamt München das Buch "Energie aus Biomasse - ein ethisches Diskussionsmodell" vorgestellt werden. Die Studie wurde im Rahmen eines Kooperationsprojektes zwischen dem TTN und dem TFZ Straubing erarbeitet.

Auf dem Podium diskutierten:

  • Dr. Dorothea Deneke-Stoll, Präsidentin der Landessynode
  • Dr. Rupert Schäfer, Ministerialrat im Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
  • Gerd Sonnleitner, Präsident des Bayerischen, des Deutschen sowie des Europäischen Bauernverbandes
  • Dr. Bernhard Widmann, Leiter des TFZ Straubing,
  • Dr. Stephan Schleissing, Geschäftsführer des Instituts TTN

> Zum Buch "Energie aus Biomasse - ein ethisches Diskussionsmodell"

Bilder von der Veranstaltung folgen