Premiere: Erstmals Behandlung von Patienten mit embryonalen Stammzellen

Die zuständigen Behörden in den USA genehmigten nun entsprechende Tests an Querschnittgelähmten in sieben Krankenhäusern. Damit wird zum ersten Mal ein Patient mit Stammzellen behandelt, die aus menschlichen Embryonen gewonnen wurden.