Tierschutz: Grundrechte für Menschenaffen?

Der Fall "Hiasl" spaltet die Gemüter: Hat ein Schimpanse Anrecht auf Menschenrechte? Tierschützer in Wien ziehen mit genau dieser Forderung vor Gericht. Sie stützen sich dabei auf wissenschaftliche Ergebnisse, die bestätigen, dass Schimpansen 99,4 % ihres Erbmaterials mit dem Menschen teilen. Die Debatte berührt somit die grundlegende Frage der Bedeutung und Reichweite der Menschenrechte, was kontrovers diskutiert wird.