Dialog orientiert

Dialog benötigt eine starke Basis und die Bereitschaft, andere Positionen gelten zu lassen. Technik, Theologie, Naturwissenschaften ebenso wie Wirtschaft und Kirchen bleiben unterschiedliche Perspektiven.

Das Selbstverständnis des Dialogs von TTN lautet: Differenz muss nicht trennen, sondern kann bereichern.

Verein und Institut TTN bieten hierfür verschiedene Formen des Dialogs und der interdisziplinären Zusammenarbeit an: Konferenzen und Workshops, Expertenkreise und Nachwuchsgruppen, Internetforum und Blogs.

 

 

 

Bild: © aboutpixel.de/qba-libre