Wir bieten an

Das Institut TTN bietet zu konkreten Problemstellungen dialogorientierte Projekte, Beratung, Moderation, Studien und Fortbildungsveranstaltungen an. Interessierte Personen und Einrichtungen aus den Bereichen Wissenschaft, Kirchen, Wirtschaft und Politik wenden sich mit direkten Anfragen direkt an das Sekretariat des Instituts TTN.

Zusammen mit ausgewiesenen Experten aus dem TTN-Netzwerk entwickeln wir mit Ihnen z.B.

  • Forschungsprojekte zu ethischen Grundlagenfragen
  • Untersuchungen zu Problemen anwendungsorientierter Ethik
  • Ethikseminare
  • Dialogveranstaltungen

Die Mitarbeitenden des Instituts stehen Ihnen auch für Vortragsfragen zur Verfügung. Hier finden Sie eine Auswahl aktueller Vortragsthemen. Weitere Themenschwerpunkte der Mitarbeitenden finden Sie unter Personen.

Aktuelle Vorträge zu Medizinethik

  • "Herausforderung Demenz: Vom bösen Alter zu Alzheimer und Lebensqualität"
  • "Gesetz über Patientenverfügungen? Debatte – Gesetzentwürfe – kirchliche Stellungnahmen"
  • "Ethische Fragen im Kontext von Organtransplantation und Organspende"
  • "Ethikberatung in der Klinik und in Einrichtungen der Altenhilfe"
  • "Ernährung am Lebensende. Theologische Überlegungen zu einer ethischen Problematik"

Aktuelle Vorträge zu Grundsatzfragen der Ethik

  • "Angemessenheit in der angewandten Ethik"
  • "Ehrfurcht vor dem Leben. Albert Schweitzers Ethik vor dem Hintergrund seiner Kulturphilosophie"

Aktuelle Vorträge zum Themenbereich "Energie aus Biomasse - ein ethisches Diskussionsmodell"

  • "Ethische und kulturelle Aspekte in der Debatte um Landwirtschaft und Energie aus Biomasse"
  • "Ernährungssicherheit, Klimawandel und Energiehunger: Energie aus Biomasse in der ethischen Diskussion"

Aktuelle Vorträge zu Technik und Naturwissenschaft

  • "Evolution oder Fortschritt? Charles Darwin und das Christentum"
  • "Technischer Fortschritt und die Würde des Menschen"

TTN im Web