Tagungsbericht "Grüne Gentechnik: Prognose, Fortschritt oder Hybris?"

Auf der Tagung „Grüne Gentechnik: Prognose, Fortschritt oder Hybris?“ am 12. November 2009 in der Evangelischen Akademie Tutzing waren kontroverse Diskussionen keine Seltenheit. Ein Überblick über Positionen und weiterführende Fragestellungen findet sich im Tagungsbericht, der sowohl auf unserer Website wie auch als PDF (siehe Anhang) verfügbar ist.

> Zum Tagungsbericht "Grüne Gentechnik: Prognose, Fortschritt oder Hybris?"

Erste Ausgabe des neuen "TTN-Info"

Ab heute ist die erste Ausgabe des neuen Printnewsletters "TTN-Info" online. In Kombination mit unserer Website haben Sie zukünftig die Möglichkeit, via "TTN-Info" über die Arbeit am Institut und die Geschehnisse im Verein regelmäßig informiert zu werden.

Mitglieder erhalten "TTN-Info" regelmäßig per Post zugeschickt.

Zur Ausgabe "TTN-Info Nr 1 - November 2009"

Tagung Grüne Gentechnik: Mehr Forschung für mehr Sicherheit

Im Rahmen des Expertenhearings „Grüne Gentechnik: Prognose, Fortschritt oder Hybris?“ am 12. November 2009 in der Evangelischen Akademie Tutzing standen am Ende der Vorträge und Diskussionen vier klare Ergebnisse fest:

Blog: Tagungsbericht "Klimawandel und Zwang zur Energiewende"

Der Klimawandel und die Energiewende war Thema der Herbsttagung des Politischen Clubs der Evangelischen Akademie Tutzing vom 13. bis 15. November 2009. Unter der Leitung von Hans Eichel, Bundesminister a.D., diskutierten hochrangige Experten aus Politik, Wissenschaft und Wissenschaft, unter ihnen Andris Piebalgs, EU-Kommissar für Energie, über die zentralen Fragen gegenwärtiger wie zukünftiger Energiepolitik.

Vorbereitung und Begleitung der Tagung "Grüne Gentechnik - Prognose, Fortschritt oder Hybris?"

Im Rahmen der vom Institut TTN veranstalteten Kooperationstagung "Grüne Gentechnik - Prognose, Fortschritt oder Hybris?" am 12. November 2009 in der Evangelischen Akademie Tutzing bietet das TTN als Vorbereitung und als Begleitung der Tagung zahlreiche Informationsangebote zum intensiv diskutierten Themenfeld:

Vortrag am 2. Dezember 2009 von Herwig Grimm: Ethische Betrachtungen der Mensch-Tier-Beziehung

Im Rahmen der Themenreihe "Gut zu wissen!" findet am 2. Dezember um 20.00 ein Vortrag zum Thema "Ethische Betrachtungen der Mensch-Tier-Beziehung" (Referent Herwig Grimm) in Dornbirn (Vorarlberg) statt.

Bayerischer Rundfunk: Interview mit Herwig Grimm zum Thema "Klonfleisch. Auch eine Frage der Ethik"

Gibt es bei uns bald Klonfleisch zu kaufen? Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat es als gesundheitlich unbedenklich eingestuft. So sehen das auch andere Experten. Dennoch gibt es Bedenken. Vor allem aus ethischer Sicht.

Der Bayerische Rundfunk führte zu diesem Thema u.a. mit TTN-Mitarbeiter Mag. Herwig Grimm ein Interview, welches in der Sendung "Unser Land" zu sehen war.

Kanzelrede von Dr. Schleissing: "Grüne Gentechnik – Anlass für einen Glaubenskrieg?"

In der Kanzelrede am Reformationstag in der Christi-Himmelfahrts-Kirche beleuchtete Dr. Stephan Schleissing die intensiven Debatten um "Grüne Gentechnik". Verantwortung für die Schöpfung, so der Beauftragte für Naturwissenschaft und Technik der Evang.-luth. Kirche in Bayern, könne sich nicht darin erschöpfen, den Wissenschaften Grenzen zu ziehen.

Neuer TTN-Informationsfolder: "Arbeit am Konflikt. Auf dem Weg zum Konsens"

Der neue TTN-Informationsfolder informiert über das Selbstverständnis von TTN zwischen Profil, Kompetenz, Basis und Angebot des Instituts wie auch des Vereins.

Sie finden den Informationsfolder im Anhang.

Neue Vortragsreihe: TTN an der Stadtakademie

In Kooperation mit der evangelischen Stadtakademie in München und in Augsburg veranstaltet das Institut TTN regelmäßig Vorträge, die sich dem Themenfeld des Fortschritts in Medizin, Technik und naturwissenschaftlicher Forschung und ihren Auswirkungen auf unser Leben widmen. Welche Orientierung kann eine Ethik in christlicher Perspektive geben?

Einen Überblick über die kommenden (und vergangenen) Vorträge finden Sie unter "TTN an der Stadtakademie".

 
Inhalt abgleichen