Einladung zur Mitgliederversammlung 2015

Der Trägerverein des TTN lädt die Mitglieder sehr herzlich zur jährlichen Mitgliederversammlung am Montag, den 22. Juni 2015, von 16:00 bis 18:00 ins Landeskirchenamt, Katharina-von-Bora-Straße 11, 80333 München ein.

TTN edition: Leben konstruieren? Deutungsmuster Synthetischer Biologie

Ausgabe 1 - 2015 der digitalen Publikationsreihe TTN edition widmet sich dem Themenfeld der Synthetischen Biologie. Der Band unternimmt den Versuch, mit Beiträgen von Nachwuchsforschern aus Ethik, Theologie und Philosophie wesentliche Elemente des entsprechenden Diskurses abzubilden und ausgewählte Fragestellungen der Debatte zu behandeln. Herausgegeben wurde der Band von Stefanie Herresthal und Tobias Graßmann.

Projekt "k.i.d.Z. - kompetent in die Zukunft" - Ethik in Schulen

Wie auch im Vorjahr engagiert sich das Institut TTN erneut im Projekt "k.i.d.Z. - kompetent in die Zukunft". Innerhalb des Projekts setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit naturwissenschaftlichen, praktischen wie ethischen Fragen des Klimawandels auseinander.

Ethik im Lehrgang für Amtstierärztinnen und Amtstierärzte in Bayern

Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit hat die Weiterbildung zum Amtstierarzt bzw. zur Amtstierärztin neu konzipiert. Diese Neukonzeption erkennt in Ethik eine Schlüsselkompetenz amtstierärztlicher Praxis. Entsprechend ist im neu erarbeiteten Lehrgang, der 2015 zum ersten Mal durchgeführt wird, ein eigenständiges Ethik-Modul vorgesehen.

Stellenausschreibung: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in, Teilzeit (50%), TVöD 13

Unter Vorbehalt der Mittelfreigabe sucht das Institut Technik-Theologie-Naturwissenschaften an der LMU München zum 01.07.2015, befristet für 12 Monate, einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w) in Teilzeit (Hälfte der regelmäßigen Arbeitszeit einer Vollbeschäftigung).

Übersetzung ins Englische: Das MEESTAR-Modell - Ethik im Bereich altersgerechter Assistenzsysteme

Unter dem Titel "Ethical questions in the area of age appropriate assisting systems" erscheint in diesem Frühjahr die englische Übersetzung der 2012 durchgeführten und 2013 erschienenen Studie "Ethik im Bereich altersgerechter Assistenzsysteme".

Ausschreibung TTN Essay-Preis 2015: Das Nutztier als Mitgeschöpf. Herausforderung für eine Ethik der Mensch-Tier-Beziehung.


Das Institut TTN schreibt einen Preis für einen wissenschaftlichen Essay in Höhe von 2 x 1.000 € zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses aus. Die Themenstellung im Jahr 2015 lautet:

Tagungsbericht: Biopatente - Blockade oder Anreiz für Innovation und Biodiversität?

Sind Patente auf Saatgut ein notwendiger Anreiz für Investitionen in die moderne Pflanzenzüchtung? Oder wirken die Schutzrechte wie Privilegien, die Innovationen blockieren? Wie wirken sich so genannte Biopatente auf die idealerweise hohe Diversität pflanzengenetischer Ressourcen aus? Diese Fragen standen im Mittelpunkt der Tagung „Biopatente – Saatgut als Ware und als öffentliches Gut“, die als Kooperationsveranstaltung des Instituts TTN und der Evangelischen Akademie Tutzing am 2. und 3.

 
Inhalt abgleichen